Die Sonne im Haus !

090

Selbst gehäkelte Sonne  bringt die Freude nicht nur für die Kinder sondern auch für Erwachsene die man als Geschenk, Deko an die Wand, für Sofa etc.  oder einfach zum Spielen benutzt werden kann.

Schwierigkeitsgrad: leicht

Material:

Hakelnadel  Nr. 2 / Garn in Gelb, Rosa, Natur, Orange, ein Rest in Pink / Füllwatte oder Styroporkugel / Schere / 2 Bastelknöpfe

So wird`s  gemacht:

Die Sonne besteht aus 2 Teilen die  in Spiral-Runden gehäkelt und mit Styropor – Kugel oder mit Füll – Watte ausgefüllt  werden. Durchmesser mit Strahlen ca. 20 cm

  1. 4 Luftmaschen mit 1 Kett-Masche zu einem Ring schließen. Den Runden-Anfang mit einem Kontrast-Faden markieren
  2. in den Ring 8 feste  Maschen häkeln ( = 8 )
  3. in jede feste Masche 1 feste Masche häkeln  ( = 16 )
  4. in jede 2. feste Masche 2 feste Maschen häkeln, 8 mal ( = 24 )
  5. in jede 3. feste Masche 2 feste Maschen häkeln, 8 mal ( = 32 )
  6. in jede 4. feste Masche 2 feste Maschen häkeln, 8 mal  ( = 40 )
  7. in jede 5. feste Masche 2 feste Maschen häkeln, 8 mal ( = 48 )
  8. in jede 6. feste Masche 2 feste Maschen häkeln, 8 mal ( = 56 )
  9. in jede 7. feste Masche 2 feste Maschen häkeln, 8 mal ( = 64 )
  10. in jede 8. feste Masche 2 feste Maschen häkeln, 8 mal ( = 72 )
  11. 72 feste Maschen in 72 feste Maschen häkeln

052

055

057

Rosige  Wangen werden ebenso in Spiral-Runden gehäkelt. Häkeln Sie zweimal wie folgt:

  1. 2 Luftmaschen anschlagen und in die 2. Luftmasche von der Nadel aus 8 feste Maschen häkeln, dabei sollten Sie den Runden-Anfang mit einem Kontrast – Faden markieren.
  2. Nun werden immer weiter feste Maschen in Runden gehäkelt :
  3. in jede Masche der Vorrunde 2 feste Maschen häkeln  (=16 )
  4. in jede 2. feste Masche 2 feste Maschen häkeln, 8 mal ( = 24 )

060

061
Den Mund mit dem Steppstich aufsticken
063
Die Wangen einnähen
064
Die Knöpfe als Augen einnähen
068
Für einen Pony den Wollfaden in Natur Farbe in 12- 14 gleichlange Stücke ( ca. 8 cm lang ) schneiden.
069
Den Wollfaden mit der Häkelnadel durch die Masche erst zu einer Schlaufe ziehen und anschließend die Fadenenden durch diese Schlaufe hindurch ziehen, fest anziehen. Auf diese Weise die restliche Fäden über das Gesicht der Sonne einknüpfen.
073
Die beiden Sonne – Teilen links auf links aufeinander legen und am Rand zusammen häkeln
074
dabei ca. 2 cm offen lassen.
075
Jetzt muss die Sonne gefüllt werden. Dafür werden in die “ Höhle“ Styroporkugel gelegt oder die “ Höhle“ wird mit Füll-Watte ausgestopft. Anschließend wird die Sonne komplett zuhäkelt.
077
Für die Strahlen die Fäden in den folgenden Farben: Creme, Gelb, Rosa, Orange in ca. 10 cm lange Stücke schneiden
081
und mit der Häkelnadel am Rand um die Sonne herum die Fransen
083
Farben abwechselnd einknüpfen
090
Unser Spielzeug ist fertig!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.