„Raffaello“ Salat

IMG_2888

Herzhafte, gesunde Fingerfood-Rezept mit frischen und leckeren Zutaten. Kommt auf jeder Party sehr Gut an. Ihre Gäste werden sich freuen!

Zutaten:

  • 4 Eier
  • 4 Knoblauchzehen
  • ca. 200 g Käse
  • ca. 400 g Lachsfilet
  • 4 Esslöffeln Mayonnaise
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Mandeln ( gehackt )
  • Kopfsalat oder  Mini – Romanasalat

IMG_2844

Zubereitung:

IMG_2848
Lachsfilet in die Flüssigkeit legen, zugedeckt 10-15 Minuten knapp unter dem Siedepunkt ziehen lassen und abkühlen. Die Eier hart kochen und pellen. Danach in eine größere Schüssel den Käse und die hartgekochte Eier grob reiben.
Lachssalat
Den Lachs klein schneiden. Knoblauch schälen, waschen, mit Küchenpapier abtrocknen in die Knoblauchpresse legen und fest pressen. Beides zum Salat dazugeben.
IMG_2866
Salz, Pfeffer, Mayonnaise dazugeben und alles gut vermengen
IMG_2873
Aus der Masse mit einem Löffel nach und nach kleine Portionen abstechen und mit den Händen zu Kugeln rollen. Die fertigen Kugeln in Mandeln wälzen bis sie vollständig damit überzogen sind.
IMG_2874
Die fertig gerollten Kugeln ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, damit sie sich festigen.
IMG_2888
Beim Kopfsalat oder Mini-Romanasalat den Strunk mit einem Messer herausschneiden, die Salatblätter abnehmen, abwaschen, mit Küchenpapier vorsichtig abtupfen und den Teller mit Blätter verziehren. Fertig ist der Rafaello Salat

Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.