Schuhe aus Muffins und Plätzchen selber machen.

Sehen nicht nur toll aus, schmecken auch gut! Für Partys oder als Geburtstagsgeschenk. 

Zutaten für den Mürbeteig:

  • 250 Mehl
  • 125 Gramm Butter
  • 1 Ei
  • 50 Gramm Zucker

Zutaten für die Muffins (Rührteig):

  • 4 Eier schaumig schlagen
  • 1 Becher Schmand (200 Gramm)
  • 1 Becher Zucker
  • 1 Päckche Vanillezucker
  • 1 Becher Mehl +2 Esslöffel Speisestärke
  • 1 Becher gemahlene Nüsse
  • 1 Becher Kaba (oder anderen Kakao haltiges Getränkepulver)
  • 1/2 Becher Öl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz

Tipp:

ich habe  für 12 Stück halbe Portion genommen.

Schritt 1:

Muffins backen

  • Zucker und Vanillezucker mischen. Mehl , Speisestärke und Backpulver mischen. Den Öl mit dem Zuckergemisch rühren. Nach und nach die Eier, Salz  unterrühren.  Mehl-Speisestärke-Backpulver-Gemisch dazugeben und kurz unterheben. Anschließend den Schmand unterrühren. Zuletzt die gemahlene Nüsse und kakaohaltiges Getränkepulver unterrühren.
  • Den Teig auf die Förmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 25-30 Minuten backen.

027

142

Schritt 2 :

aus Mürbeteig Absätze und die Sohle backen

  • Das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben und darin eine Mulde bilden. Butter, Ei und Zucker hineingeben , alles gründlich verkneten und zu einer Rolle formen. In Folie verpacken und für mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Die Teig-Rolle auf 24 Teile schneiden

144

  • Aus 12 Teig- Stücke  die Sohle für die Schuhen formen.

146

  • ich habe einfach die Muffins- Form genommen, mann kann auch was anderes nehmen zum Beispiel die Erhöhung aus Alufolie basteln.

147

  • Aus anderen 12 Teig-Stücke die Absätze formen 8-10 cm lang ( später , wenn die zu lang sind, mann kann die einfach abschneiden).

149

150

  • Bei 175 °C auf der mittleren Schiene in einem vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen. Vorsicht: Der gebackene Mürbeteig ist druckempfindlich und kann leicht brechen.

157

Schritt 3:

die Schuh-Teile auf Wunsch mit geschmolzener Kuvertüre bestreichen und zusammenkleben.

160

162

163

080

und der Fantasien freien Lauf lassen.

Tipps:

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.