Schoko Cupcakes.

Schoko Cupcakes  mit Schlagsahne und Erdbeeren garniert.

Zutaten:

für 12 Cakes

  • 100 Gramm Zartbitterschokolade
  • 100 Gramm weichen Butter
  • 75 Gramm Zucker
  • 1 Päckche  Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 200 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1 Esslöffel Kakaopulver
  • 100 Milliliter Milch

200 Milliliter Schlagsahne, 1 Päckche Sahne-Steif, 12 Erdbeeren.

Zubereitung:

  1. Die Zartbitterschokolade grob zerkleinern und in einem Topf im Wasserbad bei schwacher Hitze zum schmelzen bringen.
  2. Danach mit der weichen Butter schaumig schlagen.
  3. Den Zucker, Vanillezucker, 1 Prise Salz dazugeben und gut miteinander vermischen.
  4. 1 Ei zugeben und gut unterrühren.
  5. Das Mehl zusammen mit dem Backpulver, Natron und Kakaopulver vermengen.
  6. Die Mehl-Mischung und die Milch zum Teig geben und alle Zutaten sehr gut vermischen.

036 7.  Den Teig mithilfe von 1 Esslöffel gleichmäßig auf die Förmchen verteilen.

037 038

8. Auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen  (Ober-/Unterhitze: 160 °C, Umluft: 150 °C) ca. 25 Minuten backen. Vor dem herausnehmen mit einem Holzstäbchen prüfen, ob die Cakes gar sind. Anschließend zum auskühlen auf ein Kuchen-Gitter stellen. Die Erdbeeren waschen und gut abtrocknen.

051086

9. Die kalte Schlagsahne in ein hohes, schmales Rühr-Gefäß geben und mit einem elektrischen Handrührgerät (Rührbesen) auf niedrigster Stufe für 30 Sekunden anschlagen. Sahne-Steif unter Rühren hinzufügen auf niedrigster Stufe steif schlagen. Dei Creme in den Spritzbeutel füllen.

054044

10. Die Cakes in der Mitte ca. 0,5 cm tief aushöhlen. Die Creme um den Öffnung herum dekorativ ein Sahne-Nest spritzen und die Erdbeere  hinein setzen.

082083

087088

 

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.