Salat „Schwänenflaum“.

032

Der Name spricht für sich selbst. Ein schmackhafter , angenehmer, leichter Salat  mit leicht würzigen Geschmack.

Zutaten:

2 , in der Schale gekochten,  Kartoffeln
1 Zwiebel
3 hartgekochte Eier
200 Gramm gekochte  Hühnerbrust
150 Gramm Käse
1/2  Chinakohl ( mittelgroß )
200 Gramm Mayonnaise
Salz, Pfeffer

Zubereitung :

Die Kartoffeln in Schale kochen, schälen. Hart gekochte Eier direkt nach dem Kochen mit kalte Dusche abschrecken ( damit sie sich leichter pellen lassen ) , Eiweiß vom Eigelb trennen. Die Zwiebel abziehen und in hauchdünne Ringe schneiden.   Hühnerbrust  zuerst längs in Streifen schneiden , dann würfeln.  Chinakohl  in dünne Streifen schneiden.

022
Die Mayonnaise in die Salatschüssel geben
023
Die Kartoffeln mit einer groben Raspel auf die Mayonnaise reiben.
024
Nun die in Ringe geschnittenen Zwiebeln obendrauf verteilen, mit Salz und Pfeffer abschmecken ,
025
mit Mayonnaise beschmieren.
027
Jetzt gewürfelter Hühnerbrust darauf geben.
028
Die Eiweiße und danach den Käse durch die feine Reibe reiben und aufs Salat verteilen
029
Wieder mit Mayonnaise bestreichen.
030
Eigelb ebenfalls durch die feine Reibe reiben und aufs Salat verteilen
031
Chinakohl-Streifen darüber verteilen
032
Auf Wunsch Zitronensaft mit Olivenöl verrühren und über Salat geben , mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig ! Salat etwa 1 Stunde ziehen lassen. Guten Appetit!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.