Haselnüßchen.

008

Zutaten:

( 60 Stück )

002
150 Gramm Mehl / 1 Msp. Backpulver / 100 Gramm extra feiner Zucker / 1 Päckchen Vanillezucker / 150 Gramm weiche Butter / 150 Gramm gemahlene Haselnüsse / etwa 60 ganze Haselnusskerne.

Zubereitung :

Das Mehl mit dem Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Zucker, Vanillezucker, weiches Fett und gemahlene Haselnüsse dazugeben. Alles mit den Quirlen des Handrührgerätes auf höchster Schaltstufe 2 Minuten verrühren, Anschließend auf der Tischplatte zu einem Teig verkneten,

20141203_124128
den Teig zu einer Rolle formen und auf 6 Teile portionieren.
20141203_124350
Aus jedem Teil 10 kleine Kugeln formen ( insgesamt 60 )
20141203_130036
und in die Mitte jeweils einen Haselnusskern hineindrücken.
006
Die Plätzchen nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen etwa 8 – 10 Minuten backen ( Elektroherd 200 ° C, Gas Stufe 3, Umluft 180 ° C ). Auf einem Kuchen-Gitter abkühlen lassen.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.