Salat aus Rotkohl

IMG_4840

Rotkohl ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Gerichte aus ihnen sind nützlich bei Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße, der Nieren und der Schilddrüse sowie bei erhöhten Cholesterinspiegel und Fettleibigkeit. Wie bei anderen Kohlsorten kann auch hier eine Vielzahl von Produkten zubereitet werden, z. B. Salate. Das Rezept für einen dieser Salate finden Sie hier.

Salat aus Rotkohl weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Sauerkraut selber machen

Sauerkraut ist in der Winterzeit nicht nur ein wichtiger Vitamin-C-Lieferant, sondern ist auch sehr reich an Milchsäure und Mineralstoffen was zur Stärkung in den kalten Wintermonaten des Immunsystems beiträgt. Dazu kann er monatelang im Keller oder im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Die Zubereitung als Salat mit etwas Öl und Zwiebel ist sehr einfach und schnell. Auf Wunsch kann man ihn mit Apfel oder Paprika verfeinert werden.

Sauerkraut selber machen weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Bewertungen, Durchschnitt: 4,38 von 5)
Loading...

Vorspeise „Pfau-Schwanz“

„Pfau-Schwanz“ – eine schöne und leckere Vorspeise aus Auberginen, Tomaten, Gurken und Oliven. Oft wird als Fühlung die Mayonnaise genommen. Aber wer auf die Kalorien achtet, kann die Beilage auf eigenen Wunsch machen. Zum Beispiel mit milden Feta-Käse, Schmand, Sauerrahm, Naturjoghurt, geriebenen Käse oder einfach mit fertigen Kräuter-Quark. Wir werden eine Feta-Creme verwenden.

Vorspeise „Pfau-Schwanz“ weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Bewertungen, Durchschnitt: 4,67 von 5)
Loading...