Blätterteig-Schnecken.

IMG_7308

Zutaten für ca. 26 Stück:

IMG_7586
275 g Blätterteig / 100 g Schmand / 75 g Rohschinken / ca. 100 g Käse
Den Blätterteig ausrollen. Mit einem Löffel ca. 100 g Schmand drauf streichen und gewürfeltes Rohschinken darüber verteilen.
IMG_7620
Mit geriebenem Käse bestreuen
IMG_7630
Den Teig von der breiten Seite her zusammenrollen und mit einem scharfen Messer in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden.
IMG_7638
Die «Schnecken» auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und in den auf 200° C vorgeheizten Backofen geben.
Nach ca. 15-17 Minuten bei 200° Grad Ober-/ Unterhitze sind die Blätterteig-Schnecken fertig. Die Backzeit kann je nach Backofen und Blätterteig-Marke aber variieren. Am besten vor dem Backen auf die Verpackung gucken.

IMG_7308
Die Blätterteig-Schnecken können warm oder kalt serviert werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.