Schwäne häkeln

IMG_7199

Wunderschöne Vögel, die sich für das ganze Leben binden. Glücksbringer durch die positive Ausstrahlung. Ein schönes Geschenk für eine Hochzeit, Hochzeitstag, treue Freunden, … Ein Paar Schwäne bringen Liebe, Treue, Freude, Glück,…   in Ihrem Haus ! …

Größe

  • ca.13-14 cm groß

Material:

  • Häkelnadel 2,0 mm
  • ein Paar Sicherheitsaugen in Schwarz
  • Füllwatte
  • Draht ca. 50 cm lang
  • IMG_7160

Abkürzungen:

  • Lfm = Luftmasche
  • fM= feste Masche
  • aufn. =aufnehmen- in das  Loch 2  feste Maschen häkeln
  • abn. = abnehmen – 2 Feste Maschen zusammenhäkeln
  • Rd = Runde
  • Rh= Reihe
  • dopp. Stb. = Doppelstäbchen
  • Km = Kettmasche

Körper

  • 1. Reihe: 31 Lfm anschlagen, feste Masche in die 2. Lfm von der Nadel aus häkeln, 29 feste Maschen, die Arbeit wenden (=30 fM)
  • 2.- 23. Reihe: 1 Lfm, feste Masche in jede feste Masche der Vorreihe arbeiten, die Arbeit wenden (=30 fM).
  • 24. Reihe:  1 Lfm, feste Masche in jede feste Masche der Vorreihe arbeiten, mit 1 Km in die 1. Masche zum Ring schließen (=30 fM).
  • 25. Reihe: 1 Lfm, 1 Stäbchen in jede feste Masche der Vorreihe arbeiten, mit 1 Km in die 1. Masche  schließen (=30 fM).

IMG_6996

Hals

Weiter wird in Spiral-Runden gehäkelt.

Den Runden-Anfang mit einem Marker oder mit einem farbigen Faden markieren.

  • 26. Rd: 13 fM in gleichmäßigen Abständen abnehmen (=17 fM). .
  • 27.- 31. Rd: 17 fM
  • 34. Rd:   fM in gleichmäßigen Abständen 3 mal zusammen abketten (=14 fM).
  • 35.-39. Rd: 14 fM.
  • 40. Rd: fM in gleichmäßigen Abständen 3 mal zusammen abketten (=11 fM).
  • 41.- 45. Rd: 11 fM.
  • 46. Rd: fM in gleichmäßigen Abständen 2 mal zusammen abketten (=9 fM).
  • 47-60. Rd: 9 fM.

IMG_7006

IMG_7009

Kopf

  • 61. Rd: jede fM verdoppeln (=18 fM)
  • 62.-65. Rd: 18 fM  (=18 fM)
  • 66. Rd: ∗ fM, 2 zusammen, ab ∗ fortlaufend wiederholen bis 9 fM bleiben. Den Kopf mit Watte ausstopfen, ab ∗ fortlaufend wiederholen bis 2 fM bleiben, den Kopf beenden

IMG_7014

Schwanz

IMG_7017
Beidseitig die ersten und die letzten beiden Maschen in jeder Reihe zusammenhäkeln, bis 1 fM übrig bleibt.
IMG_7018
Faden abschneiden, durch die letzte Masche ziehen und vernähen.
obvyazka_kraya_kruchkom6
Die Kante ( ohne Schwanz) mit Muster umhäkeln

IMG_7019

1. Flügel:

  • 1. Rh: 7 Lfm anschlagen, fM in die 2. Lfm von der Nadel aus häkeln, 1 Stäbchen, je 3 dopp. stb. in die nächste 2 Lfm, 1 Stäbchen, feste Masche in die letzte Masche, die Arbeit wenden (=10)
  • 2.- 4. Rh: 1 Lfm, fM fortlaufend in jede Masche der Vorrunde arbeiten, die Arbeit wenden (=10)
  • 5. Rh: 1 Lfm, fM  in die erste Masche, 1 halbes Stäbchen in die folgende fM, 1 Stäbchen  in die folgende fM, je 3 dopp. Stb. in die nächste 4 fM, 1 Stäbchen  in die folgende fM, 1 halbes Stäbchen in die folgende fM, fM in die letzte fM, die Arbeit wenden (=18)
  • 6. Rh: in dieser Rh den Häkelnadel nur in die vordere Schlinge der oben liegenden Maschen-Glieder einstechen→1 Lfm, ∗ 〈 1 feste Maschen in die folgende Masche der Vorreihe, 1 Masche übergehen 〉, ab ∗ fortlaufend  wiederholen,  fM in die letzte feste Masche, die Arbeit wenden (=10 fM)
  • 7. Rh: 7 Lfm anschlagen, fM in die 2. Lfm von der Nadel aus häkeln, 4 fM, 1 Km in folgende fM der 6. Vorrunde arbeiten, die Arbeit wenden (=5 fM)
  • 8. Rh: 5 Km in die folgende 5 fM, 3 Lfm., die Arbeit wenden (=5 Km)
  • 9. Rh: fM in die 2. Lfm von der Nadel aus häkeln, fM in die Lfm der Vorreihe, 5 fM in die folgenden Maschen der Vorreihe, die Reihe mit 1 Km in die folgende fM der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=7 fM)
  • 10. Rh: 7 Km in die folgende 7 fM, 3 Lfm, die Arbeit wenden (=7 Km)
  • 11. Rh: feste Masche in die 2. Lfm von der Nadel aus häkeln, feste Masche in die Lfm der Vorreihe, 7 fM in die folgenden Maschen der Vorreihe, die Reihe mit 1 Km in die folgende fM der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=9 fM)
  • 12. Rh: 9 Km in die folgende 9 Maschen der Vorreihe, 3 Lfm, die Arbeit wenden (=9 Km)
  • 13. Rh: fM in die 2. Lfm von der Nadel aus häkeln, fM in die Lfm der Vorreihe, 9 fM in die folgenden Maschen der Vorreihe, die Reihe mit 1 Km in die folgende fM der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=11 fM)
  • 14. Rh: 11 Km  in die folgende 11 Maschen der Vorreihe, 3 Lfm, die Arbeit wenden (=11 Km)
  • 15. Rh: fM in die 2. Lfm von der Nadel aus häkeln, feste Masche in die Lfm der Vorreihe, 11 fM in die folgenden Maschen der Vorreihe, die Reihe mit 1 Km in die folgende feste Masche der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=13 fM)
  • 16. Rh: 13 Km  in die folgende 13 Maschen der Vorreihe, 3 Lfm, die Arbeit wenden (=13 Km)
  • 17. Rh: fM in die 2. Lfm von der Nadel aus häkeln, fM in die Lfm der Vorreihe, 13 fM in die folgenden Maschen der Vorreihe, die Reihe mit 1 Km in die folgende fM der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=15 fM)
  • 18. Rh: 15 Km  in die folgende 15 Maschen der Vorreihe, 3 Lfm, die Arbeit wenden (=15 Km)
  • 19. Rh: fM in die 2. Lfm von der Nadel aus häkeln, fM in die Lfm der Vorreihe, 15 fM in die folgenden Maschen der Vorreihe, die Reihe mit 1 Km in die folgende fM der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=17 fM)
  • 20. Rh: 17 Km  in die folgende 17 fM der Vorreihe, 3 Lfm, die Arbeit wenden (=17 Km)
  • 21. Rh: feste Masche in die 2. Lfm von der Nadel aus häkeln, feste Masche in die Lfm der Vorreihe, 17 fM in die folgenden Maschen der Vorreihe, die Reihe mit 1 Km in die folgende fM der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=19 fM)
  • 22. Rh: 19 Km in die folgende 19 fM der Vorreihe, 3 Lfm, die Arbeit wenden (=19 Km)
  • 23. Rh: fM in die 2. Lfm von der Nadel aus häkeln, fM in die Lfm der Vorreihe, 19 fM in die folgenden Maschen der Vorreihe, die Reihe mit 1 Km in die folgende fM der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=21 fM)

,öoi0ij0ij - Kopie (2)

IMG_6998

2. Flügel:

  •  1. Rh – 6. Rh: genauso arbeiten wie 1.Flügel (siehe oben), ab 7. Rh wie folgt weiterhäkeln.
  • 7. Rh: 22 Lfm anschlagen, fM in die 2. Lfm von der Nadel aus häkeln, 20 feste Maschen in jede Lfm der Vorrunde häkeln, 1 Km in folgende fM der 6. Vorrunde arbeiten, die Arbeit wenden (=21 fM)
  • 8. Rh: 19 Km in die folgende 19 fM der Vorreihe, 1 Lfm, die Arbeit wenden (=19 Km)
  • 9. Rh: 19 fM in jede Km der Vorreihe häkeln, die Reihe mit 1 Km in die folgende feste Masche der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=19 fM)
  • 10. Rh: 17 Km  in die folgende 17 Maschen der Vorreihe, 1 Lfm, die Arbeit wenden (=17 Km)
  • 11. Rh: 17 fM in jede Km der Vorreihe häkeln, die Reihe mit 1 Km in die folgende fM der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=17 fM)
  • 12. Rh: 15 Km  in die folgende 15 Maschen der Vorreihe, 1 Lfm, die Arbeit wenden (=15 Km)
  • 13. Rh: 15 fM in jede Km der Vorreihe häkeln, die Reihe mit 1 Km in die folgende fM der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=15 fM)
  • 14. Rh: 13 Km  in die folgende 13 Maschen der Vorreihe, 1 Lfm, die Arbeit wenden (=13 Km)
  • 15. Rh: 13 fM in jede Km der Vorreihe häkeln, die Reihe mit 1 Km in die folgende fM der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=13 fM)
  • 16. Rh: 11 Km  in die folgende 11 Maschen der Vorreihe, 1 Lfm, die Arbeit wenden (=11 Km)
  • 17. Rh: 11 fM in jede Km der Vorreihe häkeln, die Reihe mit 1 Km in die folgende fM der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=11 fM)
  • 18. Rh: 9 Km in die folgende 9 Maschen der Vorreihe, 1 Lfm, die Arbeit wenden (=9 Km)
  • 19. Rh: 9 fM in jede Km der Vorreihe häkeln, die Reihe mit 1 Km in die folgende fM der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=9 fM)
  • 20. Rh: 7 Km  in die folgende 7 Maschen der Vorreihe, 1 Lfm, die Arbeit wenden (=7 Km)
  • 21. Rh: 7 fM in jede Km der Vorreihe häkeln, die Reihe mit 1 Km in die folgende fM der 6. Reihe beenden, die Arbeit wenden (=fM)
  • 22. Rh: 5 Km  in die folgende 5 Maschen der Vorreihe, 1 Lfm, die Arbeit wenden (=5 Km)
  • 23. Rh: 5 fM in jede Km der Vorreihe häkeln, die Reihe mit 1 Km in die folgende fM der 6. Reihe beenden, den Faden abschneiden.  (=5 fM).

,öoi0ij0ij

IMG_6999

Schnabel

  • 1. Rh:  in Rot einen Magic-Ring fertigen, 3 Steige-Luftmaschen, 4 Stäbchen in den Ring häkeln, die Runde mit 1 Km in die 3. Steige-Luftmasche beenden. Den Magic-Ring am Fadenende zusammenziehen. Den Faden abschneiden.
  • 2. Rh: in Schwarz feste Masche an feste Masche der Vorreihe anschlingen, feste Masche in dieselbe feste Masche, ∗ 〈 2 feste Maschen in jede feste Masche der Vorreihe 〉, ab ∗ wiederholen (=10 fM), mit 1 Km schließen.
  • 3. Rh: 1 Lfm, je 1 fM in die 2 folgende fM der Vorreihe, die Arbeit wenden  (=2 fM).
  • 4. Rh:  1 Lfm, nächste 2 Maschen zusammenhäkeln, den Faden abschneiden.
  • 5. Rh: in Schwarz fM auf der anderen Seite des Schnabels an fM der Vorreihe anschlingen (3 fM dabei übergehen), 1 fM, die Arbeit wenden (=2 fM).
  • 6. Rh:  1 Lfm, nächste 2 Maschen zusammenhäkeln, den Faden abschneiden.

IMG_7031

Fertigstellen

  • die Flügel seitlich an den Körper nähen. Mit Füllwatte ausstopfen.
IMG_7024
Körper aus Draht biegen, mit Tesafilm umwickeln
IMG_7029
Jetzt den gebogenen Draht in den Körper-Halsteil anlegen, mit Füllwatte ausstopfen, den Faden durch die Löcher an der Kannte durchziehen und zusammen ziehen.
IMG_2906
Die Nadelspitzen auf der Rück- seite mit einem Seitenschneider abknipsen.
IMG_7056
Den Schnabel zwischen die Augen nähen.

 

9 Gedanken zu „Schwäne häkeln“

  1. Der Schwan ist superschön, bin dabei ihn nachzuhäkeln und fast fertig. Ich habe eine Frage: Du schreibst, dass die Kante – ohne Schwanz – umhäkelt werden soll, auf dem Foto sieht es aber so aus, als wenn ein Teil des Schwanzansatzes mit umhäkelt ist. Ich weiß jetzt nicht wo ich anfangen soll. Vielen Dank schon mal für Deine Antwort.

  2. Hallöchen,deine Anleitung ist super toll,aber wie hast du die Abnahmestellen für den Hals gemacht und was ist mit der 32.und33. Runde
    Vielen Dank für die schöne Anleitung
    Mfg

  3. Hallöchen,deine Anleitung für den Schwan ist super toll,aber wie hast du die Abnahmestellen für den Hals gemacht und was ist mit der 32.und33. Runde
    Danke für die schöne Anleitung
    MFG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *